Quickstep

Der Quickstep (4/4-Takt) ist ein Standardtanz und hat sich aus Foxtrott und Onestep entwickelt. Aus der ursprünglichen Benennung „Quick Foxtrot and Onestep“ wurde der Mittelteil gestrichen und es entstand die Bezeichnung „Quickstep“.
Die Musik des Quickstep hat sich über den Foxtrott aus dem Charleston entwickelt und besitzt im Gegensatz zu den anderen sog. Schwungtänzen, Langsamer Walzer und Wiener Walzer, eine stark rhythmische Komponente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.