Über uns

Sabrina 2 verkl.

Sabrina Indelicato - Dipl. Tanzlehrerin Swissdance,   Paartanzlehrerin mit eidgenössischem Fachausweis,   Lizenzierte Dancit Starter Trainerin

Meine Tanzkarriere begann bereits mit 4 Jahren. Nach 6 Jahren klassisches Ballett beschloss ich meine Ballettschuhe an den Nagel zu hängen und etwas neues zu machen. Im Jahre 2000 beschloss ich das Paartanzen zu erlernen. Ich fing mit den Standard und Lateintänze an. Ich spezialisierte mich danach für ca. 4 Jahre in Disco-Swing und Jive. Da mir die anderen Tänze auch gefielen, war ich froh, als ich meinen damaligen Tanzpartner kennen lernen durfte und wir unsere Kenntnisse somit im Bereich Standard und Latein Tänze vertiefen konnten. Nachdem ich mit meinem Bruder die Salsa Grundkurse besucht habe, merkte ich jedoch bald, dass Salsa mein Herz eroberte. Das Paartanzen wurde für mich nicht nur zum Hobby, sondern auch zu meinen Beruf. Nach einer harten, intensiven, vierjährigen Ausbildung bei Swissdance bekam ich im Jahre 2008 mein Diplom als diplomierte Tanzlehrerin und bin dem Verband beigetreten. Seit 10 Jahren unterrichte ich Grundkurse für Standard, Latein und Salsa. Schliesslich gründeten einige Tänzer und ich 2009 die Showgruppe Alma Libre. Da ich auch gerne angehende Tanzlehrer unterrichte, beschloss ich mich als Expertin weiter zu bilden und bin seit 2014 Expertin im Modul Salsa und in Weiterbildung in weiteren Modulen.

 

PatriciaPatricia Freiermuth - Tanzlehrerin,   Lizenzierte Dancit Starter Trainerin

Meine Tanzkarriere begann schon in der 2. Primarschule als ich in der Mädchenriege für die jährlichen Turnerabende auftreten konnte. Als ich dann 16 Jahre alt war, übernahm ich die Leitung der Mädchenriege und studierte dann für die Turnerabende zu Musikstücken Tanzschritte ein. Später konnte ich die Gelegenheit wahrnehmen die Grundkurse der Standard-Latin Tänze zu besuchen. Mit meinem Mann tanzte ich anschliessend in der Hobby-Gruppe. Als es dann von der Arbeit her nicht mehr ging, wechselten wir in die Disco-Fox / Jive Grundkurse und gingen anschliessend auch dort in die Hobby-Klasse. Dann machten wir eine Pause und ich konnte mit einem Kollegen die Salsa Grundkurse besuchen und auch dort in die Salsa Hobby-Gruppe eintreten. Seit einiger Zeit tanze ich noch Zumba. Tanzen macht mir sehr viel Spass, befreit und ist eine Leidenschaft für mich. Sobald Musik zu hören ist, kann ich nicht stillsitzen und muss mich dazu bewegen. Es macht mir auch sehr Spass das Gelernte weiterzugeben und andere die Freude am Tanzen zu geben.

 

Nathi_5Nathalie Müller - Dipl. Tanzlehrerin SCWDA Linedance

Tanzen war schon in der Kindheit das Grösste für mich. Ich liebte es, mich zur Musik zu bewegen. Während der Schul- und Lehrzeit besuchte ich diverse Jazz-Dance und Dance-Aerobic Kurse. Nach Auslandaufenthalten und verschiedenen beruflichen Weiterbildungen entdeckte ich 2007 den Line-Dance für mich und war sogleich Feuer und Flamme. Dass man Line-Dance nicht nur zu Country Musik sondern auch zu allen möglichen Tanzrhythmen wie Cha Cha, Rumba, Tango, West Coast und East Coast Swing usw. tanzen kann war für mich neu und faszinierte mich am meisten.
Bald schon wurde mir dann klar, dass ich mehr wollte als nur Schritte und Choreographien zu erlernen. Ich begann mich intensiver mit den verschiedenen Tanzrichtungen und vor allem der dazugehörigen Tanz-Technik zu beschäftigen. Durch die Ermunterung und Unterstützung meiner Tanzlehrerin begann ich im Jahr 2009 mit dem Turniertanz im Line-Dance-Einzelwettkampf. Ich nahm über die Jahre hinweg an diversen Meisterschaften im In- und Ausland teil und besuchte zu dieser Zeit auch diverse Technik-Workshops im In- und Ausland.
Im Februar 2014 habe ich mit der Ausbildung zur SCWDA Linedance-Teacherin begonnen und diese Ende November erfolgreich abgeschlossen. Es macht mir unglaublich viel Spass, anderen Line-Dance näher zu bringen und sie für diese Tanz Art zu begeistern.

 

 

Gisella IndelicatoGisella Indelicato - Sekretariat

Meine Leidenschaft zur Musik und Tanz hatte ich bereits als Kind. Nach dem mein Mann mit der Tanzmusik aufgehört hat, haben wir gemeinsam das Paartanzen angefangen. Wir haben über 5 Jahre Discofox/Jive getanzt und die Medal Tests von Bronze bis Gold abgeschlossen. Danach haben wir mit den Standard/Lateintänze weiter gemacht und bis 2011 in einer Hobby Klasse wöchentlich getanzt. Ich unterstütze meine Tochter im Sekretariat der Tanzschule.

 

 

Pino IndelicatoGiuseppe (Pino) Indelicato

Seit Kind hat mich Musik immer sehr fasziniert. Mit 14 Jahren habe ich mit Musikunterricht für akustische Gitarre angefangen und danach verschiedene Instrumente gelernt. Habe über 30 Jahre Tanzmusik gemacht. Als ich mit der Musik aufgehört habe, entschieden meine Frau und ich, endlich unsere Leidenschaft zum Tanzen auszuleben. Wir haben über 5 Jahre Discofox/Jive getanzt und die Medal Tests von Bronze bis Gold abgeschlossen. Danach haben wir mit den Standard/Lateintänze weiter gemacht und bis 2011 in einer Hobby Klasse wöchentlich getanzt. In der Tanzschule-Treffpunkt, bei meiner Tochter, konnten wir noch die Salsa und den Bachata erlernen. Seit November 2013 unterstütze ich meine Tochter als Taxidancer in Ihrer Tanzschule.